Reif für die Insel

Das Haus Braunschweig - Lüneburg auf dem Weg nach London

Ausstellung des Bomann-Museums Celle im Rahmen der Niedersächsischen Landesausstellung 2014 „Als die Royals aus Hannover kamen – Hannovers Herrscher auf Englands Thron 1714–1837“ in den Räumen des Residenzmuseums im Celler Schloss

So wird man „Reif für die Insel“: Ruhmreiche Kriege und großartige Feste führten der Welt Macht und Pracht der Welfen vor. Die Kunstwerke jener Zeit rufen noch heute Erstaunen hervor. Hinter der glänzenden Fassade spielten sich jedoch Familienintrigen und Familientragödien ab. Töchter stürzten ihre Väter vom Thron, Söhne wurden von ihrem Vater inhaftiert.
Im Celler Residenzschloss wird in den historischen Räumlichkeiten an Originalschauplätzen nicht nur der schöne Schein gezeigt, sondern auch ein Blick hinter die Fassade geworfen. Dabei wird deutlich, dass die Welfen ihren Aufstieg systematisch durch Heiraten, Kriege und Feste vorantrieben. Einzigartige Exponate aus dem In- und Ausland erwecken diese spannende Geschichte wieder zum Leben.
Die Ausstellung wird durch ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Vorträge, Führungen, Tanzveranstaltungen, Filmvorführungen, Königliche Märchen, Konzerten, Theateraufführungen, kulinarischen Veranstaltungen und vielem mehr begleitet.

Adresse:

Celle Tourismus und Marketing GmbH
Markt 14 - 16
29221 Celle

05141 12455
http://www.celle-tourismus.de/schloss-celle/landesausstellung-2014.html


zurück zur Übersicht
EN mobile-menu