Werde Fahrgastbeteuer/in bei metronom!

Wir suchen genau Sie.

Beste Voraussetzungen haben Sie, wenn Sie vorher bereits im Service tätig waren: Gastronomie, Hotel, Einzelhandel, Reisebranche o. ä.

Dabei bringen Sie ein sicheres, freundliches Auftreten
mit, sind kommunikativ, ein Teamplayer, engagiert,neugierig und bereit, im Schichtdienst zu arbeiten. Wenn Pünktlichkeit, eine gepflegte Erscheinung sowie Zuverlässigkeit für Sie selbstverständlich sind, dann suchen wir Sie!

Voraussetzungen

  • Leidenschaft für Dienstleistung und Service
  • Freundliches Auftreten auch in Stresssituationen
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Sicheres Auftreten und umsichtiges Handeln
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Führerschein Klasse B
  • Bahnärztliche Tauglichkeit

Ihre zweite Chance – werden Sie Fahrgastbetreuer/-in bei metronom:

  • 2.100 EUR Einstiegsgehalt
  • Bis zu 300 EUR Zulagen und Prämien pro Monat
  • Wohnortnahe Dienststelle ist üblich
  • Finanzielle Hilfe bei Umzug
  • In Vollzeit oder Teilzeit
  • Mindestens ein freies Wochenende im Monat
  • Gehalt schon während der Ausbildung
  • Echtes Teamwork und nette Kollegen
  • Fundierte Ausbildung
  • Regelmäßiges Coaching

Nutzen Sie Ihre Chance.

Aufgaben eines Fahrgastbetreuers bei metronom:

  • Sie betreuen unsere Fahrgäste vor Ort: am Bahnsteig und im Zug während der Fahrt
  • Sie beraten zu Tarifen und Anschlussverbindungen
  • Sie verkaufen gelegentlich Fahrkarten
  • Sie beantworten Fragen und helfen in besonderen Situationen
  • Umsichtiges Handeln in Notfällen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Lokführer
  • Service für die Fahrgäste: Ansagen, Zugabfertigung und Fahrkartenkontrolle

So geht es weiter.

Hier können Sie sich (online) bewerben: metronom Bewerbungsportal

Nach einer ersten Vorauswahl laden wir Sie zu einem Bewerbertag bei metronom ein. Wenn alles passt, beginnen Sie eine 11-wöchige, fundierte Qualifizierung zum Fahrgastbetreuer:

  • allgemeine Kenntnisse Eisenbahn
  • Unfallverhütung
  • Ersthelfer
  • Verkehrsgeografie
  • Aufgaben des Fahrgastbetreuers
  • Fahrzeugtechnik
  • Bedienung des Mobilen Terminals
  • Deeskalation/Selbstverteidigung
  • Fahrgastinformation
  • Fahrkarten und Tarife
  • Praxisfahrten mit erfahrenen Ausbildern

Der theoretische Unterricht findet Montag - Freitag von 9:00 bis 17:00 Uhr in Uelzen und Hamburg statt. Der praktische Teil kann auch am Wochenende bzw. feiertagsstattfinden. Fachliteratur wird gestellt. Die Ausbildungsgruppen sind mit max. 25 Teilnehmern besetzt.

Sie haben Fragen zu Bildungsgutscheinen?

Sprechen Sie uns gerne an. Es gibt viele Möglichkeiten einer Förderung über Bildungsgutscheine (z. B. bei Bezug von ALG I oder II), Förderung bei der Arbeit in einer Transfergesellschaft oder Unterstützung zum Berufswechsel. Alle Informationen dazu werden von uns natürlich absolut vertraulich behandelt.

Rufen Sie uns gerne an: Leitung Personal Kai Haupt 0581-97164-216 haupt@der-metronom.de Betriebsrat 0581-97164-290 betriebsrat@der-metronom.de