Dein Baum für Cuxhaven – metronom und die Cuxhavener Nachrichten pflanzen Trinkwasser. Am 24.04.2016 um 12:00 in Cuxhaven press

Jedes Jahr im Frühling ist der „Tag des Wassers“ – Grund genug, auch in diesem Jahr wieder alle Fahrgäste aufzurufen, sich mit einer Baumpatenschaft aktiv am Umweltschutz zu beteiligen.


„Aktiver Umweltschutz beginnt vor der eigenen Haustür“, sagt Björn Pamperin, Projektleiter und Pressesprecher bei metronom. „Da ist es für uns als eines der umweltfreundlichsten Verkehrsmittel selbstverständlich, dass wir diese großartige Kampagne des Trinkwasserwald e.V. aktiv unterstützen.“


Bereits seit 2013 können Fahrgäste während der Fahrt im metronom schnell und einfach Baumpate werden und damit praktisch selbst Trinkwasser produzieren.


Und so einfach geht es:
Eine Baumpatenschaft gibt es schon für eine Spende von 5,– Euro. Für jede Baum-patenschaft wird ein Baum gepflanzt.

- Auf dem Weg zur Arbeit, nach Hause oder mit der ganzen Familie – Baum-pate werden geht ganz einfach: In allen Zügen des metronom. Einen der Fahrgastbetreuer ansprechen und so viele Baumpatenschaften kaufen, wie Sie mögen. Einen Spendenbeleg und die symbolischen Blätter gibt es gleich mit dazu.
- Jeder Baumpate erhält von metronom ein symbolisches, grünes Blatt aus Filz, welches ihn als Baumpaten ausweist.
- Jeder Baumpate kann im Rahmen eines Pflanzfestes „seinen“ Baum per-sönlich einpflanzen – einfach vor Ort das Blatt der Baumpaten vorzeigen und einen guten Platz auswählen.


Seit 2013 sind mehr als 5.000 Fahrgäste des metronom stolze Baumpaten. „Das grüne Filzblatt der Baumpaten ist inzwischen fast so begehrt wie eine Mitfahrt auf der Lok“, freut sich Björn Pamperin.


metronom lädt daher am 24.04. zusammen mit den Cuxhavener Nachrichten und dem Trinkwasserwald e.V. wieder zu einem Pflanzfest in Cuxhaven ein.


zurück zur Übersicht