Die Ausbildung zum Fahrgastbetreuer

Fahrgastbetreuer sind das Aushängeschild für das Unternehmen und der direkte Kontakt zu den Fahrgästen. Umso wichtiger ist eine fundierte Ausbildung, die die Kollegen auf ihren Arbeitstag mit den unterschiedlichsten Situationen und Herausforderungen vorbereitet.

Wir vermitteln in unserer Ausbildung die verschiedenen Tarifstrukturen, den sicheren Umgang mit den technischen Hilfsmitteln und bereiten die Kollegen auch auf schwierige Situationen auf dem Zug vor.

Unsere Trainer:

  • Trainerzertifizierung nach IHK Standard
  • Fachkraft für Schutz und Sicherheit
  • langjährige Praxiserfahrung im SPNV
  • langjährige Führungserfahrung

Tarifschulungen für die Bereiche:

  • BB DB & Niedersachsentarif
  • Großraumverkehr Hannover (GVH)
  • Verkehrsverbund Region Braunschweig (VRB)
  • Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (VSN)
  • Hamburger Verkehrsverbund (HVV)
  • Verkehrsverbund Bremen & Niedersachsen (VBN)
  • weitere Tarife auf Anfrage

Allgemeine Ausbildungsinhalte:

  • Unterrichtung im Bereich der allgemeinen und unternehmensspezifischen Verkehrsgeografie
  • theoretische und praktische Fahrzeugtechnik verschiedener Baureihen
  • Mobiles Terminal – Einweisung und praktische Übungen
  • Störungsmanagement nach Kundenvorgabe
  • Deeskalationstraining
  • Kommunikationstraining inkl. Ansagetraining
  • Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO
  • allgemeine rechtliche Grundlagen
  • Durchführung von Lernerfolgskontrollen und Prüfungen gemäß Prüfungsordnung
  • Praxistraining unter Begleitung erfahrener Praxistrainer
  • Durchführung von Fortbildungsmaßnahmen im Rahmen der Aus- und Weiterbildung nach Kundenvorgabe
  • hohe Flexibilität bei Inhalten und Dauer der Qualifizierung nach Kundenvorgabe

EN mobile-menu