Mein Zug. Mein Auto. Meine Region.

Mit cambio und metronom unterwegs im Nordwesten

Mit den Zügen des metronom bist du im Nordwesten schnell und zuverlässig unterwegs. Aber was ist, wenn du am Zielort noch weiterfahren möchten? Ob ins Biosphaerium Elbtalaue, ins Pietzmoor bei Schneverdingen oder den Wildpark Schwarze Berge – wie praktisch, wenn dann noch ein weiteres Verkehrsmittel zur Verfügung steht.

In Bremen, Hamburg, Lüneburg und Uelzen stehen direkt am Bahnhof CarSharing-Autos von cambio bereit – so bist du ganz einfach auch ohne eigenes Auto vor Ort mobil. Die genauen Standorte aller Stationen findest du unter www.cambio-CarSharing.de/stationen

Mit cambio stehen dir nicht nur die Fahrzeuge an den Bahnhöfen zur Verfügung, du kannst auf die gesamte cambio-Flotte zugreifen: von wendigen Kleinwagen über geräumige Vans bis zu komfortablen Kombis – jederzeit so viel Auto wie du willst. Welches Fahrzeug du buchst, entscheidest du von Fall zu Fall selbst. Für Reisende mit Kindern ist dabei besonders praktisch, dass in jedem fünftürigen cambio-Auto ein Kindersitz liegt.

Nach der Fahrt stellst du das Fahrzeug einfach wieder auf dem reservierten Stellplatz an der Station ab. Um Reifenwechsel, TÜV, Waschstraße etc. kümmert sich das Fuhrparkteam.

Werde cambio-Kunde!

Egal, ob du häufig oder selten, eher kurze oder lange Strecken fährst: Für verschiedene Bedarfe gibt es den passenden Tarif. Die Kosten für die Nutzung eines cambio-Autos berechnen sich dabei aus einem Zeit- und Kilometerpreis. Besonders für Wenig-Fahrer ist CarSharing preislich eine interessante Alternative zum eigenen Pkw: Wer weniger als 10.000 Kilometer pro Jahr fährt, spart im Vergleich zum eigenen Auto eine Menge Geld.

Als Inhaber einer Dauerkarte (Monats- oder Jahresticket) für den metronom, sparst du bei der Anmeldung bei cambio die halbe Anmeldegebühr. Melde dich einfach online an. Mit deiner persönlichen cambio-Card bist du dann in mehr als 210 Städten mobil.

Als cambio-Kunde profitierst du beim metronom von der Möglichkeit, kostenfrei einen Sitzplatz im Wagen 4 zu reservieren. Zeige neben deinem Fahrschein und der Sitzplatzbuchung im Zug einfach deine cambio-Card vor. Mit dieser zeigst du, dass du den Sitzplatz kostenlos reservieren kannst.

Mit CarSharing sparst du Geld und Zeit. Und nutzt die neu gewonnene Freiheit  für schöne Ausflüge in der Region. cambio und metronom sind dabei die zuverlässigen Partner an deiner Seite.

Weitere Infos gibt es unter www.cambio-CarSharing.de

EN mobile-menu