Konzert

Konzert mit dem Jungen Philharmonischen Orchester Niedersachsen

Das Junge Philharmonische Orchester Niedersachsen ist jung, dynamisch und hoch motiviert. Ein außergewöhnliches Klangerlebnis zwischen Wagemut und Sicherheit. 

Am Donnerstag, 2. August ist es wieder soweit: Die 120 Musikerinnen und Musiker des Jungen Philharmonischen Orchester Niedersachsen bespielen erneut, unter der Leitung von Andreas Schüller, die Reithalle am Funkturm. Auf dem Programm stehen Felix Mendelssohn Bartholdys Hebriden-Ouvertüre, 4 Sea Interludes von Benjamin Britten und Gustav Mahler mit seiner 5. Symphonie

Treffpunkt: Reithalle am Funkturm, an der Bahn in Otterndorf, 19:00 Uhr



Adresse:

An der Bahn Otterndorf

http://www.otterndorf.de

zurück zur Übersicht