Die Luhe-Gärten

Die Luhe-Gärten in Winsen (Luhe)

In den Luhegärten fand im Jahre 2006 die 3. Niedersächsische Landesgartenschau statt. Auf einer Fläche von 22 Hektar wurde die Grundidee, Natur- und Gartenräume so mit der Innenstadt zu verbinden, dass neue Parkanlagen zur Naherholung entstehen, eindrucksvoll verwirklicht. Heute ist das Gelände unter dem Namen „Luhe-Gärten“ bekannt und lädt mit seinen vielen liebevoll gestalteten Beeten zum Verweilen ein. Die Gärten gliedern sich in fünf Parkbereiche, die nicht unterschiedlicher hätten gestaltet werden können: Die Gärtner-Fantasien, der Eckermann-Park, das grüne Band am Luhe-Ufer, der Luhe-Spielplatz und Dorotheas Rosengarten im Schlosspark begeistern die Besucher alljährlich mit einem bunten Kulturprogramm.

Öffnungszeiten: Di - So 10:00 Uhr - 16:00 Uhr

Tipp:

Am 23.09.2018 ist von 10:00 Uhr - 18:00 Uhr Dahlientag in den Luhe-Gärten. Das dürfen Sie sich nicht entgehen lassen.

Am 07.10.2018 von 11:00 Uhr - 16:00 Uhr geht es rund um das 11. Winsener Apfelfest.

Adresse:

Luhe Gärten 21423 Winsen (Luhe)

http://www.winsen.de

zurück zur Übersicht