Ein sicherer Platz für Vielfahrer: Die Stammplatzreservierung

Sie fahren jeden Tag mit dem metronom zur Arbeit? Und haben sich an den schönen Fensterplatz gewöhnt und wollen ihn nicht mehr hergeben? Kein Problem, die kostenlose Stammplatzreservierung macht’s möglich!

Als Inhaber einer Jahres- oder Abokarte können Sie Ihren persönlichen Lieblingsplatz in den Wagen mit der Nummer vier einfach online reservieren. Die Stammplätze stehen von Montag bis Freitag ab der ersten Zugabfahrt am Morgen bis um 20 Uhr abends für die Reservierung zur Verfügung.

Den Ausdruck der Onlinebestellung dem Fahrgastbetreuer vorzeigen und fortan im Zug mit sich führen – danach heißt es: die Fahrt auf Ihrem Stammplatz genießen.

Gar nicht so schwer? Finden wir auch! Warum also nicht gleich reservieren? Sie reservieren Ihren persönlichen Lieblingsplatz online unter shop.der-metronom.de


Akzeptierte Zeitkarten

  • Abo im Niedersachentarif
  • DB BahnCard 100
  • DB Jahres- und Monatskarte
  • GVH Firmen-Abo
  • GVH MobilCard JahresAbo
  • GVH MobilCard Regional (Abo)
  • GVH SammelBestellerAbo
  • HVV allg. Abo
  • HVV Proficard
  • VBN Jobticket
  • VBN MIA
  • VRB Abo
  • VRB Jobticket
  • VSN Firmen-Abo
  • VSN Jahreskarte (Abo)

Die Zeitkarte muss persönlich, nicht rabattiert und eine Abo- oder Jahreskarte sein. Die Reservierung ist auf allen Strecken des metronom möglich, Montag - Freitag, ab dem ersten Zug morgens bis 20:00 abends. Es können alle Strecken des metronom reserviert werden, der Zeitraum ist frei wählbar, längstens bis zum nächsten Fahrplanwechsel (Dezember).1 Sitzplatz pro Person in Wagen 4, oberer Stock. Die Reservierung ist kostenlos und kann ausschließlich online erfolgen.

Uns haben zahlreiche Rückmeldungen von Fahrgästen erreicht, die das Stammplatzsystem grundsätzlich für nicht sinnvoll halten und es bevorzugen würden, wenn wir dieses Angebot nicht wieder einführen. Die Bedenken dieser Fahrgäste nehmen wir genauso ernst, wie die Wünsche der Stammplatzbefürworter. Daher haben wir die Reservierung ausschließlich auf Wagen 4 in jedem Zug beschränkt.

Besonders volle Züge - sogenannte Sardinenzüge - sind von der Reservierung ausgenommen.

Und so geht's: 

Sie reservieren Ihren persönlichen Lieblingsplatz online unter shop.der-metronom.de Das Online-Ticket bitte ausdrucken und auf Ihre nächste Fahrt mitnehmen. Zusammen mit Ihrer Zeitkarte zeigen Sie die Online-Reservierung einem unserer Fahrgastbetreuer an Bord des metronom. Bei Vorliegen einer gültigen Zeitkarte bestätigt der Mitarbeiter Ihre Reservierung; damit gilt diese bis zum Ende des gewählten Zeitraums.

Bitte haben Sie im Zug zur Sicherheit immer den Ausdruck Ihrer Online-Reservierung bei sich. Falls Sie die Reservierung nicht innerhalb von 7 Tagen an Bord bestätigen lassen, verfällt diese. Haben Sie bitte dafür Verständnis, dass wir pro Person, pro Fahrt und Richtung nur eine Reservierung akzeptieren können.

Und nun wünschen wir gute Fahrt auf Ihrem neuen Stammplatz!

Sie haben weitere Fragen? Das metronom Kundenzentrum ist gerne für Sie da.